Sexuell sein, was ist das?

Sexuell sein, was ist das? #Frauen verführen Basics

In Allgemein, Dating Tipps by ChrisLeave a Comment

Sexuell sein, was ist das?

Bestimmt hast du dich schon mal nichts ahnend gefragt, was denn im Pick up Jargon gemeint ist, wenn man sagt „Man soll mehr sexuell sein“, stimmts?

 

Dacht ich mir fast, sonst würdest du wahrscheinlich nicht diesen Beitrag lesen 😛

Also, zuerst einmal, warum ist es denn überhaupt wichtig, einen „sexuellen Frame“ bei der Frau aufzubauen, bzw. zu halten?

 

Ganz einfach eigentlich, denn wenn kein sexueller Vibe im Flirt dabei ist, ist es eigentlich ja auch kein Flirt, sondern könnte genauso gut ein Gespräch mit ihrem kleinen nervenden Bruder sein. Ziemlich unsexy also. 😉

Vielleicht hast du ne Frau schon mal folgendes sagen gehört oder (leider) schon mal selbst erlebt:

 

Sry, aber irgendwie fühlt es sich nicht richtig an zwischen uns!

 

Meine Empfehlungen für einen geilen Player Lifestyle KlickbannerDieser Satz sollte bei den meisten Männern da draußen für Ohrenkrebs sorgen, denn das bedeutet ziemlich sicher das Aus für den entsprechenden Kerl. Wenn ne Frau an dem Punkt angelangt ist, dass sie sowas sagt, ist es nur schwer wieder gut zu machen.

Aber warum fühlt es sich denn nicht „richtig“ an, fragt man sich anschließend!?

Im Englischen würde man sagen „Lack of sexuality“ 😉

 

Es muss einfach kribbeln bei der Frau. Knistern, „viben“, es muss einfach flowen und man muss iwie ein Feuerwerk der Gefühle spüren bei einem Flirt. So würden es wohl die meisten Frauen beschreiben, wenn man sie danach fragt.

Wenn keine sexuelle Spannung im Flirt ist, dann wird da draus relativ sicher nix mit der Frau, außer dass du vielleicht iwann als emotionaler Fußabtreter bei ihr eingestuft wirst und ihr bei Zeiten mal die Wohnung streichen darfst.

Was ist „sexuell sein“ überhaupt?

 

Da mag wohl jeder ne etwas andere Definition dazu haben, aber ich möchte es dir mal in ein paar kurzen Sätzen auf den Punkt bringen.

„Sexuell sein heisst für mich, charmant, witzig und frech in einer Art die „Grenzen der Frau“ zu „durchbrechen“, dass sie n Lächeln dabei auf den Lippen hat und dir nicht böse sein kann deswegen.“

 

Wie geht es denn nun, dieses „sexuell sein“!?

 

Also es gibt ja viele Wege, einen Flirt mit einem sexuellen Vibe zu verfeinern, die effektivsten die ich dir empfehle sind:

  • Frech sein
  • Physische Eskalation
  • Ecken und Kanten zu haben und auch dazu zu stehen
  • Zweideutige Witze

 

Wie frech sein dir helfen kann, mehr „sexuell zu sein“!

 

Wann läuft denn ein Flirt gut und wann schlecht? Kann man die Aussage überhaupt pauschalisieren? Ich denke JA.

Wenn du beispielsweise mit ner heißen Lady im Kaffee sitzt, dieses typische Frage & Antwort Spielchen spielst, was heutzutage bei vielen der Fall ist, dann wirst du relativ schnell erfahren „dürfen“, dass die Dame plötzlich „müde“ wird und sie doch nun nach Hause muss, weil sie morgen nen „anstrengenden“ Tag vor sich hat und „früh raus“ muss.

 

Dumm gelaufen in dem Fall, aber die Journey mit der Frau is dann wohl an dieser Stelle zu ende.

Mein Tipp an Dich: Sei Frech beim Date. Werfe ihr Dinge an den Kopf, wo sie erstmal nicht drauf klar kommt und schlucken muss. (Nicht das Schlucken, was du vielleicht grade schon wieder meinst :P)

 

Werf ihr z.B. an den Kopf:

„Wahnsinn, eig. dachte ich ja du bist voll die arrogante Schnepfe, aber mittlerweile verbessert sich mein Eindruck etwas von dir“.

 

Das wird dafür sorgen, dass sich die Frau etwas unsicher wird und sie wird vermutlich sofort nachhaken wieso, warum und weshalb du das von ihr dachtest.

Dies war nur ein kleines Beispiel, ich hoffe du verstehst was ich mein mit „sei frech“. Du musst einfach ein wenig den Eindruck machen, dass du ein „gefährlicher Bad Boy“ bist, anstatt den, dass du einfach nur der brave, „ja sagende“, unschuldige Typ von nebenan bist, den sie maximal als emotionales Tampon benutzt. 😛

 

Zweideutig ist eindeutig geiler!

 

Bestimmt schon mal gehört den Spruch oder? Und es stimmt! Ich empfehle Coaching Teilnehmern ebenfalls immer, dass sie wo es geht immer das Gespräch in die Doppeldeutige Richtung lenken sollen, um cocky & funny (also frech und witzig) ne sexuelle Stimmung aufzubauen.

 

Was ist mit Zweideutigkeit denn überhaupt gemeint?

Gute Frage Bro, werd ich dir zeigen, keine Sorge!

Aaaalso, angenommen, du bist mit der Lady aus irgendeinem Grund im Supermarkt. (Let’s imagine, dass ihr euch da zum ersten mal gesehen habt und du bist hin gestartet und hast sie dort angesprochen, okay? 😉 )

 

Nun führst du also mit meinen Small Talk Techniken hier einen gelungenen Smalltalk (hoffentlich 😛 ) und siehst z.B. dann, dass sie u.a. Melonen im Einkaufswagen hat.

 

Nun könntest du (Kalibrierung vorausgesetzt) im Gespräch sowas sagen wie:

„Wow, also du hast ja echt ein paar nette Melonen am Start!“

 

Ich weiß, dies ist vielleicht n etwas extremes Beispiel, aber so verstehst du besser was ich sagen will. Natürlich solltest du das mit einer gewissen Lockerheit, mit nem frechen Grinsen im Gesicht und ein wenig verschmitzt sagen, damit es richtig rüberkommt.

Aber so ein Move kann WUNDER bewirken! Glaub mir!

 

Die Frau weiss dann nämlich, vorausgesetzt, dass du es „playful“ rübergebracht hast, dass du witzig bist, aber trotzdem Eier in der Hose hast und zu deiner Sexualität stehst in gewisser Weise!

 

Macht Sinn, oder?

 

Wichtig ist halt immer die Kalibrierung im Flirt, d.h. du musst immer ein wenig Empathie an den Tag legen und abschätzen ob du den jeweiligen Joke oder Zweideutigkeit „schon“ bringen kannst, oder ob sie der Typ Frau ist, die man erst n bisschen besser kennenlernen muss, bevor man so nen Melonen Scherz bringen kann 😛

In der Regel kommen aber die meisten Frauen relativ gut in der heutigen Zeit mit so nem Witz klar 😉

 

Habe Ecken und Kanten, um sexuell Attraktiv zu sein!

 

Im Pick up und der Verführung geht im Prinzip alles um Anziehungskraft. Sexuelle Anziehungskraft genauer gesagt.

 

Auch bekannt als „The Law of Attraction„.

 

Btw., falls du den Film „The Secret“ dazu noch nicht gesehen hast, DRINGENDE Empfehlung meinerseits, du kannst dir den Film hier* reinziehen. Ein echter Knaller, da sie dort genau beschreiben, wie das Gesetz der Anziehung genau funktioniert!

Sex funktioniert in gewisser Weise wie 2 Pole. 2 ungleiche Pole wohlgemerkt, denn nur ungleiche Pole ziehen sich in der Physik an. Und so ist es auch beim Menschen.

Viele Männer denken, sie müssten der Frau immer bei allem Recht geben und immer „Ja und Amen“ sagen zu allem. Was die meisten dabei nicht realisieren ist, dass dadurch die Polarität verloren geht.

 

Du musst unbedingt mit einer Person polarisieren, um den entsprechenden Gegenpol anziehen zu können!

In dem Buch „Der Weg des wahren Mannes*“ wird das sehr schön beschrieben.

Du musst dir das so vorstellen, dass du z.B. als Mann ein Minuspol bist und die Frau ein Pluspol.

 

Wenn du jetzt sozusagen stark von deiner männlichen Seite her polarisierst, weil du beispielsweise von Natur aus der extreme Alpha Male Typ bist, dann wirst du in der Regel auch sehr feminine und sinnliche Frauentypen anziehen (attracten).

 

Solltest du aber zu der Sorte „Ja Sager“ Mann gehören, ruhst du nicht wirklich in deiner maskulinen, männlichen Polarität und so wirst du es auch schwer haben, deinen starken, weiblichen Pluspol damit anzuziehen.

 

Ich weiss, hört sich tricky an das Ganze, aber es ist es wirklich Wert sich mal damit zu beschäftigen.

 

Sexuell sein – Fazit:

 

Sei frech, witzig und charmant. Steh zu deinen Ecken und Kanten und versuch so schnell wie möglich bei der Dame zu eskalieren. Sei ein Bad Boy. Geh deinen Zielen nach und nimm dir, was du dir wünscht. (Natürlich immer gewisse Grenzen beachten, bitte nicht wie n Crazy Motherf*cker jetzt die nächste Frau bedrängen, Ja!?) 😛

 

CN-Lifestyle Flirtcoaching Datingcoach Klickbanner

Ok Mann, ich hoffe ich konnte dir die Frage „Wie sexuell sein“ einigermaßen gut beantworten.

 

Wenn du Fragen dazu hast oder so, gerne unten in die Kommis rein, ich werde mich dann bei dir melden!

 

Peace out,

Chris

 

Bewerte diesen Artikel:
Sexuell sein, was ist das? #Frauen verführen Basics Overall rating: ☆☆☆☆☆ 0 based on 0 reviews
5 1
Nur für kurze Zeit erhältlich:

GRATIS E-Mail Kurs:
Traumfrau erobern in 7 Schritten!

Lerne die 7 essentiellen Säulen des Erfolgs, wenn es darum geht, deine Traumfrau zur erobern. 
(auch falls du das Gefühl hast, ein Nerd zu sein!)
KOSTENLOSEN E-MAIL KURS SICHERN!

Leave a Comment