No go s beim (ersten) Date

No go s beim (ersten) Date

In Allgemein, Dating Tipps by ChrisLeave a Comment

In diesem Artikel erfährst du, was du beim Date mit deiner Angebeteten besser unterlassen solltest…

 

No go s beim (ersten) Date

 

 

1. Jammere nicht / stell dich nicht negativ dar.

Meine Empfehlungen für einen geilen Player Lifestyle Klickbanner

Gerade beim ersten Date sollte man sich von der „Schokoladenseite“ präsentieren und sich bestmöglich verkaufen. Du würdest bei einem Autohändler ja auch nicht ein Auto kaufen, wenn er dir als erstes die ganzen Negativpunkte davon aufzählen würde, oder!? Deshalb bleib positiv und versuch dich bestmöglich zu „verkaufen“, bleib aber dennoch realistisch und übertreibs nicht.

 

 

2. Dreckige Fingernägel / ungepflegte Hände

 

Grade Neulinge auf dem Gebiet werden sich fragen, warum ausgerechnet die Hände an Platz 2 stehen. Ich hab in den zahlreichen Jahren, in denen ich mich mit Pick up beschäftige glaub ich nix öfter von Frauen gehört, als dass Dreckige Fingernägel eines der größten Abturner sind.

 

Frauen achten generell immer auf die Hände beim Mann. Generell sollten sie auf jeden Fall gepflegt sein. Am besten noch kräftige „Arbeiterhände“. Darauf stehen nämlich auch sehr viele Frauen meiner Erfahrung nach.

3. Schlechte Körperhaltung / Körpersprache

 

Gerade die Körperhaltung ist beim Date eines der essentiellsten Dinge, die dir zwar enorm helfen kann, dich aber genau so gut „verraten“ kann, falls du nicht selbstbewusst bist, bzw. kein Selbstvertrauen hast.

 

Deine Körpersprache verkörpert nämlich deine innere Einstellung zu dir selbst und deshalb ist es schwierig diese zu „faken“. Aber es gibt dennoch einige Punkte die du beachten kannst: Stehe immer aufrecht mit Schulterbreitem Stand und versuche das Gewicht auf beide Beine gleichmäßig zu verteilen.

 

Wenn du sitzt, versuche dich beim Date nicht unbedingt zu weit nach vorne zu lehnen, da das unbewusst deinem Gegenüber „Bedürftigkeit“ signalisiert. Versuche stattdessen, locker aufrecht zu sitzen, immer ein bisschen dazu geneigt, dich zurück- statt vorzulehnen.

 

Um deine Körperhaltung generell zu verbessern, empfehle ich dir etwas Sport zu machen! Folgendes Programm kann ich dir sehr ans Herz legen, da es nochdazu momentan eine Rabattaktion gibt:

 

Das Bodywork360 Shred Programm* für eine Körperhaltung wie ein Superpimp.

 

4. Schmutzige Schuhe

 

Ja, Frauen lieben Schuhe – und nicht nur bei sich selber… Auch wenn du nicht in den teuersten Designer Schlappen ankommen musst, achte zumindest darauf, dass sie keine Löcher haben und so gut es geht geputzt sind.

CN-Lifestyle Flirtcoaching Datingcoach Klickbanner

 

Ich weiss zwar auch nicht so genau, warum Frauen da so viel Wert drauf legen, aber in meiner Vergangenheit haben mir meine „HBś“ immer wieder bestätigt, dass sie auf die Schuhe bei Ihrem „Partner“ oder auch „Sexualpartner“ achten. Falls du neue coole Sneakers suchst, wirst du hier* fündig.

 

 5. Mundgeruch

Eine miefende Kauleiste dürfte eigentlich selbsterklärend sein, dass das nicht gerade angenehm für dein Gegenüber sein sollte. Optimalerweise solltest du ja während des Dates wenn es gut läuft die Frau versuchen zu küssen, und da kommt es gar nicht gut, wenn du ausm Mund stinkst wie eine Odelgrube. 

Also immer schön Zähneputzen* vorm Date und idealerweise noch den ein oder andern Kaugummi einstecken für den Notfall.

Ich hoffe dir hat der Artikel gefallen und würde mich freuen, wenn du mal nen Kommentar da lässt, ob dir meine Tipps geholfen haben Bis demnächst!

Chris

Bewerte diesen Artikel:
No go s beim (ersten) Date Overall rating: ☆☆☆☆☆ 0 based on 0 reviews
5 1

Leave a Comment