Hartnäckigkeit und der Glaube an Erfolg beim Flirten wichtig! Thumbnail

Hartnäckigkeit und der Glaube an Erfolg beim Flirten wichtig!? + Layreport

In Allgemein, Persistence / Hartnäckigkeit by ChrisLeave a Comment

Hi mein Freund! Vermutlich bist du heute hier, weil du wissen möchtest, ob Hartnäckigkeit und der Glaube an Erfolg beim Flirten positive Auswirkungen auf deine Resultate bei Frauen haben? Dies und einige weitere Fragen werden wir heute in diesem Artikel aufklären, let’s go!

Hartnäckigkeit und der Glaube an Erfolg beim Flirten wichtig!

Lohnt es sich überhaupt, bei einer Frau hartnäckig zu sein!?

Falls du mich bisher noch nicht kanntest, mein Name ist Chris und ich beschäftige mich nun schon seit über 16 Jahren mit dem Thema Frauen verführen und Pick up.

Gerade als Anfänger auf diesem Gebiet war ich auch immer der Meinung, dass es sich nicht lohnen würde, hartnäckig an einer Frau dran zu bleiben.

Und hey, teilweise stimmt das sogar! Warum nur teilweise?

Nun, wenn du hartnäckig an einer Frau dran bleibst, die am Anfang ihre typischen Spielchen spielt, kann dich das eine Unmenge an Energie kosten.

(Die Männer, die das schon ein paar mal gemacht haben wissen, was ich meine! 😉 )

Um diese Frage kurz und knapp zu beantworten: 

Ja, es kann sich durchaus lohnen, Hartnäckigkeit beim Flirt mit einer Frau zu beweisen, allerdings würd ich dies nur empfehlen, wenn du diese Frau unbedingt haben willst!

Ich werde dir am Ende dieses Artikels noch einen kleinen Layreport aus meinem eigenen Leben schreiben, damit du mal siehst, wie crazy und verrückt so eine “hartnäckigkeits und dranbleib Aktion” ihre Bahnen nehmen kann. 

Wenn dir eine Frau jedoch mehr oder weniger “Am Arsc* vorbei” geht, dann würd ich dir lieber empfehlen, sofort die Frau zu “nexten” und dir eine zu suchen, wo es sich im Zweifelsfall lohnt, soviel Energie zu investieren.

 

 

Finden Frauen Hartnäckigkeit nicht creepy!?

 

Zu allererst müssen wir mal ein wenig ausholen, denn Frauen finden echte Hartnäckigkeit keinesfalls creepy, vorausgesetzt du bringst es ihr richtig rüber. 

Warum finden Frauen hartnäckige Typen eigentlich so attraktiv!?

Nun, weil es im Subtext suggerriert, dass du ein Alpha Typ ist. Denn Alpha Typen wissen ganz genau was sie wollen und versuchen solange verschiedene Wege, bis sie bekommen, was sie möchten.

Alpha Typen = Sieger Typen

Und welche Frau möchte schon einen Loser als Mann / Freund an ihrer Seite haben!?

Damit du es besser verstehst, warum Frauen diese eine Eigenschaft so attraktiv finden, solltest du dir mal meinen Beitrag “Was finden Frauen attraktiv an einem Mann?” reinziehen. Dann wird dir einiges dämmern! 😉 

 

Aber für alle Lesemuffel hier noch mal die wichtigsten Merkmale, die ein Alpha Guy haben sollte, der attraktiv auf Frauen wirkt:

 

  • er sollte ein gepflegtes Äußeres haben
  • regelmäßig Sport treiben
  • Ziele im haben und diese auch verfolgen
  • die beste Version von sich selbst sein
  • beliebt bei seinen Freunden sein (hoher sozialer Wert)
  • sich gesund und ausgewogen ernähren
  • idealerweise bereits bei anderen Frauen beliebt sein
  • Führerqualitäten besitzen
  • usw.

 

Wie du siehst, ein echter Anführer also. Wenn du langfristig extreme Erfolge bei Frauen haben möchtest, solltest du dir auf jeden Fall so viele Eigenschaften wie möglich von dieser Liste aneignen. 

 

Unterschied zwischen Hartnäckigkeit und stalking / creepy sein

 

Du solltest jedoch auf jeden Fall den Unterschied zwischen Hartnäckigkeit (Persistence) und stalking kennen, um nicht als “Creep” abgestempelt zu werden.

Doch wo ist denn die Grenze von hartnäckig sein zu stalking, Chris!?

Gute Frage, Amigo! 😉 

Das Ding ist einfach, dass deine Hartnäckigkeit nicht aufgezwungen rüber kommen darf. 

Es muss immer eine gewisse Lockerheit im Flirt spürbar sein für die Frau!

Es kann durchaus sein, dass dich eine Frau 3-4 mal ablehnt und dir einen Korb gibt, nur um abzuchecken, wie du damit klar kommst und was du von da an weiterhin tust ihr gegenüber. 

Glaub mir ich finde es als Mann selbst kurios, aber ich hatte schon Ex Freundinnen, welche ich im online Dating kennengelernt hatte.

Die Besonderheit hierbei war jedoch, dass mich 3 von meinen Ex Freundinnen die ersten 2-3 Nachrichten KOMPLETT IGNORIERT HATTEN!!!

WTF!?!?!

Kannst du vermutlich auch grad nicht glauben, oder? 😉

Ähnliche Beiträge:  Freundeskreis aufbauen - So lernst du spielend neue Leute kennen!

Aber es war tatsächlich so! Ich hatte ihnen einen Icebreaker z.B. bei Lovoo gesendet. -> Zack abgelehnt. 

Dann eine Woche später wieder einen Icebreaker gesendet. -> wieder abgelehnt. 

Nach ein paar Wochen dann, weil ich mir dachte “Scheiss drauf, haste ja eh nichts zu verlieren!” nochmal eine Anfrage gesendet und dann BAAAM, hat sie darauf reagiert und wir haben uns gedated und sind letztendlich sogar noch zusammengekommen!?

Ich konnte es selbst lange Zeit nicht glauben, aber so ticken Frauen nun mal! 😀

Aber nun endlich zu den Unterschieden, damit du es besser differenzieren kannst:

 

Lebensechte-Masturbatoren bei MyDailyLove

Jetzt premium Silikon Vaginas bestellen in unserem Partnershop!

Hartnäckigkeit:

  • es ist immer eine gewisse Lockerheit beim Flirt in der Luft
  • Frau hat Luft zum Atmen
  • Frau hört auch mal tagelang nichts von ihrem “Anwärter”
  • Er ist zu jeder Sekunde bereit, für immer zu gehen und sie stehen und liegen zu lassen um mit ner anderen durch zu brennen
  • die Anfragen für ein Date kommen immer charmant, mit ein bisschen Witz und Selbstironie
  • Nachrichten oder Anrufe in unregelmäßigen Zeitabständen
  • zweideutige Statements / Textnachrichten

 

Creepy / stalking:

  • keine Lockerheit im Flirt
  • will zwanghaft auf Teufel komm raus die Frau rumkriegen
  • lässt der Frau keine Luft zum Atmen 
  • ruft die Frau 50 Mal am Tag an obwohl sie nicht antwortet oder ran geht
  • schreibt 20 Nachrichten, während die Frau nur 1 Message drauf antwortet
  • schreibt sozial unakzeptable Sachen, in der Anfangsphase, was die Frau dann als “creepy” empfindet
  • zu direkt, keine Zweideutigkeit

 

Wie wichtig ist dein Glaube an Erfolg beim Umgang mit Frauen!?

 

Also rückwirkend kann ich dir sagen, dass der Glaube alles ist, wenn es darum geht, Frauen zu erobern. 

Ohne den 1000%igen Glauben und Siegeswillen wird dir weder gutes Aussehen, noch Geld noch sonst irgendwas auf Planet Erde helfen, bei Frauen massiven Erfolg zu erlangen. 

 

Praxisbeispiel aus dem echten Leben – Layreport

 

Ich möchte dir noch eine kleine Geschichte bzw. einen Layreport aus meinem privatleben nahelegen, damit du den ganzen Zusammenhang besser verstehst und siehst, wie ein anfänglich aussehender Korb plötzlich noch zu einem Happy End kommen kann.

Es fing alles an, als ich an einem Freitag Nachmittag in der Stadt beim Frauen ansprechen unterwegs war. 

Da sah ich sie laufen: schlank, schwarzes, seidiges Haar bis zu den Schulterblättern und rehbraune Augen. Ein echter Hingucker und vom optischen her genau der Typ Frau, auf den ich stehe.

Sie war leider sehr schnell unterwegs und bis ich auf gleicher Höhe war, ist sie im H&M drinnen verschwunden.

Nun hatte ich eine Entscheidung zu treffen: entweder die Frau ziehen lassen, oder tun, was zu tun ist und reingehen und sie ansprechen.

Gottseidank entschied ich mich in diesem Augenblick für das einzig richtige: sie im H&M drinnen anzuquatschen.

 

Der Moment, als jemand um uns herum die Zeit angehalten hat

 

Ich ging also in dem Laden zu ihr hin und brachte meinen standard Opener, den ich sonst auch immer im Streetgame raushaue. 

Hey, ich weiß es ist grad n bissl verrückt so am helllichten Tag, aber ich hab dich gerade vorbeilaufen sehen und ich fand dich echt sympathisch, deswegen dacht ich mir, ich muss jetz einfach mal kurz hallo sagen!” 

In diesem Kontext hab ich ihr meine Hand hingestreckt und mich mit meinem Namen vorgestellt.

Sie gab mir darauf auch kurz die Hand und unsere Blicke trafen sich wie ein Laserstrahl.

Die Zeit um uns herum schien stehen zu bleiben, als wir uns beide kommentarlos für ca. 4-5 Sekunden in die Augen starrten, bevor wieder jemand etwas sagte. 

Wir unterhielten uns kurz und sie meinte anfangs, dass sie sich meine Nummer einspeichern würde, da sie schon mal schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht hatte.

Ich wär ja nicht Flirtcoach, wenn ich für diese Situation nicht den passenden Trick auf Lager gehabt hätte 😉

Ich stimmte zuerst zu und als sie meine Nummer schon fast komplett eingespeichert hatte warf ich ein “Hey, ich bin mir nicht ganz sicher, ob die Nummer die richtige ist, da ich sie erst seit kurzem habe. Lass mal kurz anklingeln, nur zur Sicherheit!” 

HAHA! ;D

Der Trick funktioniert fast immer! 😉

Schließlich hatte ich dann natürlich ihre Nummer auch. 😉 

 

Wie ging es nach dem NumberClose weiter!?

 

In dem Buch “Der Weg des wahren Mannes” von David Deida hab ich mal gelesen, dass man als Mann immer sein Wort halten sollte. Und da wir ja vereinbart hatten, sie würde sich melden, hielt ich mich erst einmal zurück.

Nachdem ich nach den ersten 3 Tagen nichts von ihr gehört hab, sie mir aber nicht mehr aus dem Kopf gegangen ist, beschloß ich, die Initiative zu ergreifen und ihr eine Nachricht zu schicken auf Whatsapp.

Ich habe lange überlegt, was ich ihr schreiben soll, entschied mich jedoch für eine Sprachnachricht.

Warum?

Ganz einfach, weil man über Voicemails besser Vertrauen aufbauen kann, gerade wenn einem eine Frau noch nicht wirklich kennt.

Ich schickte ihr eine echt ausführliche Sprachnachricht, etwa 5 Minuten lang, wo ich ihr über Gott und die Welt erzählte, dass ich gerade in der Stadt war mit paar Kumpels blablabla.

Smalltalk eben.

Sie hat die Nachricht auch direkt komplett angehört, die vollen 5 Minuten. (Sieht man ja in Whatsapp an den blauen Häkchen und dem blauen Punkt)

Es kam aber schnell die Ernüchterung: sie antwortete nicht.

 

Persistence is Key – der zweite Versuch!

 

Ich bin ein Mann, der genau weiß, was er will, also beschloss ich, mich von dem “nicht antworten” nicht entmutigen zu lassen. 

Ich schickte ihr erneut eine Sprachnachricht, wo ich wieder gut gelaunt mit einem positiven Vibe und Charme versucht hatte, sie zum Antworten zu bewegen.

Es kam wieder NICHTS zurück.

God damn! dachte ich mir nur.

Ich dachte mir auch wenn ich ihr gerne noch weiter Nachrichten geschickt hätte, musste ich nun aufhören, da dies GENAU DER PUNKT IST, AN DEM ES CREEPY GEWORDEN WÄRE FÜR DIE FRAU!!!!

Also beschloß ich erstmal, sie in meinem Kopf abzuhaken.

Vergiß sie einfach und date inzwischen ne andere Frau” redete ich mir ein.

 

Der Frau Luft geben zum atmen – date inzwischen einfach andere Frauen!

 

Gesagt, getan. Also hab ich ne Affäre von mir angerufen und mir erst einmal ein paar schöne Abende mit ihr zusammen gemacht. 😉

Es fiel mir zwar echt schwer, da ich diese Frau aus dem H&M Laden iwie nicht vergessen konnte, selbst wenn ich mit meiner Affäre im Bett gelegen bin.

Ähnliche Beiträge:  Hoffnungsloser Dauersingle - Soll ich die Partnersuche aufgeben?

Aber nun gut, im Pick up gibt es nun mal gewisse Regeln zu beachten, und “nicht creepy” sein ist eine davon.

Ich vergaß die Frau also erstmal und konzentrierte mich wieder auf mein Leben.

 

Nach 2 Wochen der erste Lichtblick

 

Etwa 14 Tage sind vergangen seit dem ersten Ansprechen, als plötzlich mein Smartphone klingelte…

Eine SMS:Hey sry Chris, dass ich mich jetzt erst melde, aber du hast gerade einen ganz schlechten Zeitpunkt erwischt!

An diesem Punkt dämmerte es mir bereits und ich hatte bereits eine leise Vorahnung, was vermutlich das Problem ist.

Wenn eine Frau sowas zu dir sagt, dass es momentan der falsche Zeitpunkt ist, dann ist sie gerade im Moment zu 99% emotional in einen anderen Typen involviert und kann sich keiner neuen Sache öffnen.

Irgendwie schaffte ich es aber dennoch, sie dazu zu bekommen, dass wir eine Runde telefonierten.

Wir quatschten ca. 1,5 Stunden und verstanden uns prächtig, wunderbar dacht ich mir, jetzt hab ich sie endlich! 😀

Am Ende des Telefonats hatten wir dann auch direkt ein Treffen ausgemacht und ich schlug vor, dass wir in die Therme fahren, da ich dort direkt und leicht “Kino“, also Körperkontakt aufbauen kann im Wasser.

Als wir uns dann glaube 2 Tage später treffen wollten, rief sie mich vorher kurz an und meinte, dass ihr nicht wohl wäre, wenn wir beim ersten Treffen in die Therme fahren würden.

Ich dachte mir ok, einfach akzeptieren und erstmal so treffen, Hauptsache ich krieg die Frau endlich mal auf ein Date. 😉

 

Das erste Date

 

Wir verabredeten uns also spontan dazu, bei ihr in der Nähe “spazieren zu gehen“.

Geil dachte ich mir, hatte ja schon öfter erlebt, dass die Frau dann plötzlich “cool” damit ist, dass man noch zu ihr geht und dann ging direkt die Post ab, wenn du verstehst, was ich meine! 😉

Wir gingen also eine Runde spazieren, so ca. für 1,5 Stunden und dann dachte ich mir ist es Zeit, ein bisschen Druck aufzubauen, damit wir zu ihr gehen können. 

Dies wollte sie aber partout nicht zulassen.

Irgendwie überredete ich sie dann doch noch, dass wir trotzdem noch in die Therme fahren.

Sind dann also erst kurz zu ihr (also ich vor der Haustür gewartet), bis sie ihre Badesachen geholt hatte und anschließend noch zu mir, wo sie aber schon mitgekommen ist in meine Wohnung.

Geil dachte ich mir! Jackpot! Wenn sie eh schon in meiner Wohnung ist!?

 

Der nächste Block in meiner Wohnung

 

Hab dann natürlich als wir meine Badesachen holen wollten versucht, sie irgendwie davon zu überzeugen, dass wir bei mir ein Glas Wein trinken und ich sie dann evtl. rumkriegen kann, was aber auch nicht klappte.

Sie meinte nur “Dein Ernst!?” und dass ich sie heim fahren solle..

Ich dachte mir “Oh shit, jetz hab ichs vermasselt” und versicherte ihr, dass wir jetz losfahren in die Therme, so wie wir es vereinbart hatten und ich sicher nichts machen werde, was wir nicht beide wollen!

(Dieser Punkt ist sehr wichtig, damit die Frau Vertrauen in den Mann aufbauen kann)

Anschließend hab ich also meine Badehose eingepackt und wir sind losgedüst in Richtung Therme, wo wir uns auf den Weg dahin erst einmal ca. 1 Stunde im Auto weiter unterhalten haben. 

 

Kontroverse IOI’s in der Therme 

 

Als wir dann in der Therme waren, war es ziemlich komisch, verglichen mit meinen bisherigen Erfahrungen. 

Auf der einen Seite hatte die Frau (ich nenne sie mal Nadine) nichts einzuwenden, wenn ich sie umarmte, sie am Körper berührte, ja sogar am Bauch und ihren Arsch durfte ich begrapschen, ohne dass von ihrer Seite Einwände kamen.

Lediglich als ich zum Kissclose ansetzen wollte, kam es mehrmals zum Block von ihrer Seite.

Ok dachte ich mir: “Noch nicht, meine Liebe!” ;).

Auf dem Nachhauseweg ist sie dann im Auto eingeschlafen und ich hatte sie dann direkt zu ihr heim gefahren.

Ich parkte das Auto und begleitete Sie direkt zu ihrer Wohnungstür, wo ich sie dann noch fragte, ob ich mit rein kommen könnte.

Sie verneinte mit den WortenNe, wieso auch!?

Ich dachte mir: “Klar, wozu sollte auch ein Typ um 1 Uhr morgens nach nem geilen gemeinsamen Abend mit nach oben kommen wollen!?” (facepalm)  :mrgreen: 

Es blieb mir nichts anderes übrig, als es zu akzeptieren und dann alleine nach Hause zu fahren.

 

Hier kommt der Knackpunkt!

 

Genau in diesem Moment hätten sich die meisten Männer gedacht, dass sie wohl einfach kein Interesse hat, da sie ja offensichtlich alle Kissclose Versuche geblockt hatte und mich auch nicht rein lassen wollte nach dem gemeinsamen Thermen Abend.

Dieser eine Moment trennt den Anfänger vom Pick up Champion! 😛

Auch wenn ich selbst meine Zweifel gehabt hatte in diesem Moment, irgendwas in mir sagte mir, dass sie Interesse an mir hatte. Ich kann aber bis heute nicht genau sagen warum, vielleicht einfach nur männliche Intuition. 😛 

 

Wie ging es nach der Therme weiter!?

 

Wir schrieben ca. 1,5 Monate nach der Therme immer ein wenig über Whatsapp, teilweise lies sie mich wieder eine unendliche Zeit auf ihre Antworten warten. 

Ich dachte mir: “Fuck, jetz land ich wahrscheinlich in der Kumpelschublade!“.

Aber nein, nicht mit mir! Ich lebe den CN-Lifestyle und tat an dieser Stelle Gottseidank das richtige!

 

Pulling the Trigger!

 

Kurz vorweg: Nadine hatte dann mal ein neues Whatsapp Profilbild eingestellt, wo sie einen Spiegelselfie gemacht hatte.

Allerdings war der Spiegel etwas dreckig und lustigerweise hatte es so ausgesehen, als hätte jemand Nadine auf dem Foto ins Gesicht gewichst. HAHA ;D 

Hört sich lustig an, war es eig. auch. 

Ich sagte zu ihr: “Hey, du solltest mal dein Profilbild wechseln, da könnte man auch was falsches drüber denken!” und schickte ihr in diesem Kontext den Ausschnitt des Bildes, der aussah, wie vollgewi*hste **** 😀

Und dann meinte ich noch so spielerisch: “Jetzt weiß ich wenigstens auch mal, wie das bei dir aussehen würde!” HAHA

(An dieser Stelle sei erwähnt, dass ich es mit vollkommener Absicht geschrieben hatte, denn nur “High Value Guys” bringen so nen Shit, der die Frau direkt vergraulen könnte! Und das wiederum verstärkt die Anziehung dir gegenüber der Frau. Klingt komisch, ist aber so!)

Ähnliche Beiträge:  "Was suchst du eigentlich genau!?"

Zuerst meintes sie, dass es voll daneben wäre, dass ich ihr sowas schreibe blabla (Typischer Shittest an dieser Stelle, wo ich nicht weiter drauf einging) und dann war erst einmal Funkstille zwischen uns.

 

Der Hammer kam 3 Tage später!

 

Etwa 3 Tage später kam der eigentliche Hammer, mit dem ich erst überhaupt nicht gerechnet hatte: Sie sprach nochmal das Thema mit dem Bild an und meinte:

Ich hab nochmal deine Nachricht gelesen und ich finde es eine Unverschämtheit blablabla” und dann kam ein ellenlanger Text, warum ich so schlecht und so ein Arschloch sei etc.” haha ;D

Das Ende vom Lied war, dass sie micht erstmal geblockt hatte.

Okay, schön dachte ich mir. Die nächste kommt so sicher wie der nächste Frühling.

Ich beschloß, sie komplett aus meinem Kopf zu verbannen.

ACHTUNG: AUS MEINEM KOPF! Nicht aus meinem Handy! Ich hab sie absichtlich nicht gelöscht oder blockiert, damit sie weiterhin mein Profilbild auf Whatsapp sehen kann. 😉

 

Plötzlich kam der Lichtblick am Ende des Tunnels!

 

Ca. 2-3 Wochen später an einem Freitag Abend klingelte dann plötzlich mein Telefon und aus heiterem Himmel hat sie angerufen bei mir!

Ich dachte mir: holy shit!

Ich ging ran und tat erstmal so, als wüsste ich nicht, dass sie am Telefon wäre. (Ich sah ja ihren Namen, da ich sie noch eingespeichert hatte!)

Nach 1,5 Stunden Smalltalk am Telefon merkte ich, dass sie doch noch Interesse hatte an mir.

Sie sagte mir auch, ich hätte keine Ahnung, was damals los gewesen wäre.

Ich erwiderte, dass ich mir schon vorstellen könne, was los gewesen ist.

(Nämlich dass ein anderer Typ zu dieser Zeit am Start war bei ihr und sie deshalb emotional blockiert war gegenüber neuen Männern)

Sie meinte dann, dass ich Recht hätte und es schon so ungefähr gewesen wäre. 

Der letzte Versuch sollte es bringen!

 

Bis zu diesem Punkt wurde ich also von ihr schon einmal blockiert, 3 Kissclose Versuche geblockt und auf die Frage ob ich mit hochkommen darf, wurde auch mit “Nein” geantwortet.

Doch ich wusste, ich würde diese Frau noch knallen, keine Ahnung wieso! 😀

Ich fragte anfangs, ob wir Sonntag was machen wollen und sie stimmte zu.

Doch je länger wir telefonierten, desto prickelnder wurde die Stimmung am Telefon.

Schließlich dachte ich mir, dass ich nun schnell sein müsste, denn wenn Frauen frisch single sind, sind sie relativ schnell wieder unter nem “neuen Deckel”, gerade wenn sie geil aussehen. ;D

Also fragte ich sie, ob ich an diesem Freitag Abend noch zu ihr kommen könnte, weil ich Lust hätte “zu kuscheln” haha ;D

Sie meinte “nein, auf keinen Fall!”, also der 4.te Block!?

Ich sagte zu ihr, dass ich keine bösen Hintergedanken hätte  😈  😛  und dass wirklich nichts passieren wird, ausser bisschen Arm in Arm zu liegen, zu kuscheln und zu quatschen.

Iwann um halb 12 nachts stimmte sie dann zu und ich sprintete ins Bad um mich fresh zu machen.

Anschließend fuhr ich mit dem Auto zu ihr.

Als sie die Tür aufmachte, war ich wie verzaubert. Da stand sie wieder vor mir, die schwarzhaarige Gazelle mit ihren rehbraunen Augen und ihrer bezaubernden Ausstrahlung.

Wir setzten uns erst auf die Couch und redeten ganz easy.

Mit der Zeit wurde ich ein wenig touchy und diesmal stieg sie voll drauf ein. Sie nahm meine Hand und führte diese von sich aus auf ihren unteren Bauch, der schon relativ nahe an ihrem Intimbereich war!

Ich fuhr immer wieder ein bisschen “push & pull” um die Spannung immer weiter zu steigern. 

Nach ca. 40 Minuten Smalltalk mit geilem Körperkontakt ist es dann passiert:

Ich hab sie auf die Couch geworfen, bin auf sie “drauf gestiegen” und hab ihre Hände gepackt und sie geküsst. 

Dann ging es heftig los!

Sie fragte mich in einem dominanten Tonfall “Willste mich fi**en, was!?“. 

Ich blieb einfach stumm, zog ihr die Hose runter und der Rest ist Geschichte. 

Anschließend verbrachten wir das ganze Wochenende miteinander und hatten eine wundervolle Zeit miteinander. 

Wahnsinn sag ich dir!

Und jetz sag du mir, ob es sich lohnt, hartnäckig zu bleiben bei einer Frau oder lieber aufzugeben!?

Ich kann dir sagen, es hat sich gelohnt, es war ein hammer Gefühl, mit ihr die ganze Nacht wilden und hemmungslosen Sex zu haben, vor allem wenn man davor von der gleichen Person so oft “abgelehnt” wurde.  😈  😛 

 

Hartnäckigkeit und der Glaube an Erfolg beim Flirten Fazit:

 

Wenn du bis hierher gelesen hast, dann wirst du mir vermutlich zustimmen, dass Hartnäckigkeit und der absolute Glaube an den Erfolg bzw. dein Siegeswille im Pick up alles entscheidend ist.

Hätte ich an einem der 4? Blocks aufgegeben, wär alles vorbei gewesen und ich hätte nie erfahren, was man mit der Dame alles für schmutzige Dinge hinter verschlossener Tür anstellen kann! 😛 

Ich hoffe du konntest einiges draus mitnehmen und bleibst beim nächsten Block von deiner Traumfrau ein bisschen länger am Ball, es kann sich durchaus trotzdem noch lohnen!

Ich hoffe dir hat der Beitrag geholfen / gefallen, wenn ja, dann lass mir doch mal nen Kommentar da, was deine Erfahrungen sind bzgl. Persistence bei Frauen.

Würde mich riesig freuen.

Ansonsten: Sharing is caring! 😉

Bis dann, 

Beste Grüße, Chris.

Bewerte diesen Artikel:
Hartnäckigkeit und der Glaube an Erfolg beim Flirten wichtig!? + Layreport Overall rating: ★★★★★ 5 based on 2 reviews
5 1
Nur für kurze Zeit erhältlich:

GRATIS E-Mail Kurs:
Richtig texten im "online Game"!

Lerne die 7 essentiellen Säulen des Erfolgs, wie du Frauen über Lovoo, Tinder, Whatapp & Co. spielend leicht auf Dates bekommst und anschließend verführst.
KOSTENLOSEN E-MAIL KURS SICHERN!

Leave a Comment