So sprichst du Frauen im Fitnessstudio richtig an

So sprichst du Frauen im Fitnessstudio richtig an!

In Allgemein, Dating Tipps by ChrisLeave a Comment

Hey Mann, schön,dass du wieder hier bist! Bestimmt bist du diesmal auf meinem Blog, weil dir in deinem Fitnessstudio eine heiße Frau aufgefallen ist und du ne Strategie brauchst, wie du sie am besten ansprechen kannst.

Keine Sorge, das kriegen wir definitiv in den Griff, lies einfach weiter 😉

In diesem Artikel stelle ich dir meine besten Tipps zu diesem Thema vor und verrate dir die kleinen Feinheiten, auf die du beim Ansprechen im Fitnessstudio achten solltest.

Also legen wir los!

So sprichst du Frauen im Fitnessstudio richtig an

Wie spreche ich sie im Fitnessstudio an – grundsätzliche Überlegungen, denen du dir bewusst werden solltest

Bevor du dich nun blindlings ins “Vergnügen” stürzt und nach diesem Artikel das Objekt deiner Begierde im Training anbaggerst, solltest du dir ein paar Grundlegende Gedanken machen.

Was meine ich damit?

Nun, du musst dir bewusst darüber werden, dass du ziemlich wahrscheinlich diesen Ort (dein Fitnessstudio) noch öfter besuchen wirst.

Ich werde dir zwar im folgenden Artikel Methoden zeigen, mit denen du die Frauen “unter dem Radar” anbaggern kannst, jedoch solltest du dir dessen bewusst sein, dass für den Fall, dass es schief geht mit der Lady du sie trotzdem dann vermutlich öfter noch im Training sehen wirst.

Ich kann dir aus Erfahrung sagen: Es ist halb so wild, wie man es sich meistens im Vornherein ausmalt.

Meine Empfehlungen für einen geilen Player Lifestyle KlickbannerMan denkt sich immer: “Uhhh, was, wenn es schief geht?” “Bestimmt sind wir dann beide verdammt und können nie wieder in Ruhe trainieren” oder so ähnliche Gedankengänge…

Ich kann dich aber beruhigen. Natürlich hab ich auch schon mal das ein oder andere Mädel versucht, im Studio klarzumachen, welche aber dann einen festen Freund hatte oder schlicht und ergreifend die Chemie dann nicht gestimmt hat zwischen uns.

Was ist dann letztendlich passiert?

Nun, nichts. Einfach nichts. Wenn wir uns mal im Training gesehen haben, haben wir uns ganz normal gegrüßt und dann war es meistens der Fall dass die Frauen mir in gewisser Weise eher ein bisschen “aus dem Weg” gegangen sind.

Meine ganzen Ängste zuvor waren also völlig unbegründet. Und ich hab gottseidank das einzig richtige getan: nämlich mein Glück versucht!

Also wenn du damit cool bist, dass es evtl. schief gehen wird und du dann trotzdem noch guten Gewissens und gerne in dein Studio gehst, dann “So What!?Tu es einfach!

Du kannst nur gewinnen! Entweder an Erfahrung oder nen tollen Menschen den du da vielleicht in dein Leben ziehst. 😉

Frauen im Fitnessstudio ansprechen – die Vorgehensweise

 

Vielleicht googelst du schon die ganze Zeit nach einem geeigneten Opener, was du im Studio bringen kannst, um mit der Braut die du begehrst ins Gespräch zu kommen.

Keine Sorge, ich werde dir nun ein paar effektive Methoden zeigen, wie du quasi “unter dem Radar” durchfliegst und mit ihr ins Gespräch kommst, ohne dass du dich in eine peinliche Situation begeben musst oder sowas 😉

 

Zu allererst: Lage abchecken!

 

Ganz wichtig: was du erstmal machen solltest ist, die Lage zu checken mit wem sie im Fitness ist. Vielleicht ist sie mit einer Freundin da, die genau dann, wenn du sie ansprechen willst aus der Umkleide kommt und euren Flirt zerstören könnte.

Oft gehen Frauen auch mit ihrem Freund ins Studio. Beobachte Sie also erstmal ne Weile, bevor du in die Vollen gehst und sie ansprichst.

 

Den perfekten Moment abwarten!

 

Du solltest dir immer eines Merken: den perfekten Moment im Flirt gibt es nicht!

Was ist denn schon perfekt? Eben! Gar nichts. Deswegen empfehle ich dir, warte ein bisschen, ob sich ein passender Moment ergibt, an dem es besonders günstig wäre, sie anzusprechen.

Falls sich kein solcher Augenblick ergibt, dann empfehle ich dir einfach aktiv zu werden.

Lieber unperfekt starten, als perfekt zu warten!

 

Der Opener im Fitnessstudio

 

Ich empfehle dir, gerade WEIL du die Frau ziemlich wahrscheinlich noch öfter sehen wirst im Gym, immer “indirect” das Gespräch zu eröffnen.

Was bedeutet das genau?

Nun, in meinen Streetgame Coachings lehre ich normalerweise eine ziemlich direkte Vorgehensweise, damit du erstens Zeit sparst, falls die Frau nicht “DTF” (Down to Fuck) ist.

Zum zweiten beschleunigt es einfach den Prozess und drittens…fällt mir grad nix ein, es ist halt einfach am coolsten so! 😛 😉

Im Fitness gehst du anders vor.

 

Folgende Möglichkeiten eignen sich besonders gut, um Frauen im Fitnessstudio kennenzulernen:

 

Time“ es ungefähr so, dass du zeitgleich mit ihr fertig wirst mit dem Training, so dass du sie draußen vor dem Gym ansprechen kannst und es weniger “awkward” wirkt.

Versuche ab und zu Blickkontakt herzustellen wenn ihr euch begegnet und lass dann einfach mal n lockeren Spruch raus wie z.B. “Wow, du bist aber fleißig, heute schon wieder am trainieren, Respekt!

(Wichtig! Das ganze locker, charmant und mit einem kleinen Lächeln rüberbringen!)

Du kannst sie auch ein bisschen beobachten und falls du sie dabei ertappst, dass sie z.B. die Gewichte falsch hebt, dann geh hin und sag ihr in einem netten, nicht klugscheißerischen Ton, dass sie drauf achten sollte, “XYZ” anders zu machen.

Lustige Opener funktionieren auch sehr gut. Stelle dich z.B. wenn sie auf dem Laufband ist neben sie und frag sie “Wohin läufst du?” 😉 Normal sollte auf so nen Opener eine positive Reaktion kommen. 🙂

 

Zeige Empathie für die Frau!

 

Du musst verstehen, dass die meisten Frauen sich extrem unwohl fühlen im Fitnessstudio. Zum einen sind sie verschwitzt und riechen womöglich zumindest in ihren Augen etwas unangenehm.

Zum Anderen haben sie der Frauen stärkste Waffe nicht dabei: ihre Schminke 😉

Dies führt dazu, dass es ihnen womöglich unangenehm ist, im Studio angequatscht zu werden. Nimm also etwas Rücksicht und versuch in diesem Kontext das Gespräch etwas abzukürzen und dir einfach erstmal die Kontaktdaten zu holen.

Sie wird dir dafür dankbar sein, wenn sie nicht ungeschminkt und schweißgebadet 3 Stunden mit dir reden “muss”.

Mal ganz abgesehen davon, dass du ja auch wahrscheinlich nach Schweiß riechen wirst, was jetz nicht unbedingt die optimalen Voraussetzungen für das erste “Beschnuppern” ist. 😉

 

Nummern holen im Fitnessstudio – so geht´s!

 

Du sprichst die Lady also mit nem Opener aus der Liste oben an oder denkst dir selber nen kreativen Opener aus.

Soweit so gut!

Solltest du dann direkt nach der Nummer fragen, oder ob sie Lust hat etwas trinken zu gehen?

NEIN! Bloß nicht!!!

Die meisten Männer machen immer wieder den gleichen Fehler, was oftmals dazu beiträgt, dass nichts am Ende dabei rumkommt.

Rate mal welcher Fehler das ist!?

Richtig! Sie halten zu wenig Smalltalk!

Wenn du die Torten reihenweise klarmachen willst, musst du dir angewöhnen, mindestens 10-20 Minuten im Set zu bleiben, bevor du nach ihrer Handynummer fragst. (Also beim ersten Ansprechen an der Frau dran zu bleiben und mit ihr zu reden)

Dieser Punkt ist essentiell wichtig für deinen Erfolg im Flirt!!!

Beachtest du ihn nicht, sagen die meisten Frauen einfach spontan “Nein” und dann wars das.

Ihnen fehlt dann einfach das nötige Vertrauen und das Interesse, etwas mit dir zu machen. Außer du siehst mal eben 5 Klassen besser aus wie die Frau, dann klappt es vielleicht. 😉

 

Flirten bzw. Frauen ansprechen kannst du dir vorstellen wie die AIDA Formel im Marketing:

 

  1. Attention (Erstmal brauchst du ihre Aufmerksamkeit – am besten emotional triggern mit “cocky & funny”
  2. Interest (Dann musst du bei der Frau Interesse wecken. Das machst du, in dem du erstmal mit ihr Smalltalk hältst)
  3. Desire (Dadurch, dass die Frau evtl. Gefallen an dir findet, bzw. du Interesse bei ihr geweckt hast, entsteht dann ein Bedürfnis bei ihr, dich näher kennenzulernen)
  4. Action (Erst wenn diese 3 Punkte oben gegeben sind, dann solltest du zum Handeln kommen und vorschlagen, die Kontaktinformationen wie z.B. Whatsapp, Facebook & Co. auszutauschen)

Klingt ziemlich easy oder?

 

Ist es auch. Lediglich hier auch wieder zu beachten wie sonst auch überall:

 

  • Frauen reagieren auf Emotionen, nicht auf Logik!
  • Self Amusement (Bring dich selbst zum Lachen, so dass es sich automatisch auf die Frau überträgt und sie ebenfalls Spaß hat!)
  • Zeige Empathie und soziale Intelligenz (Gerade im Gym, wo sie sich erstens unwohl fühlt und zweitens andere Leute mitbekommen, dass du sie anbaggerst)
  • Übernimm die Führung und „mach den Sack zu“! (Nummer holen)

 

Grundlegendes zum Flirten im Fitnessstudio:

 

Das du die Frau dort öfter sehen wirst, muss nicht immer nur ein Nachteil sein. Im Gegenteil!

Solange du drauf achtest, nicht in die “Friendzone” zu rutschen bei ihr, spielt die Zeit eine Weile lang für dich. Frauen wollen doch immer erst kennenlernen und Zeit lassen und bla bla 😉

Du kannst es z.B. so machen, dass jedes mal im Studio wenn du sie siehst ein kurzes „Pläuschchen“ mit ihr hältst. Wenn du nämlich den Flirt nach 5-10 Minuten Smalltalk von alleine wieder abbrichst und dich von der Lady verabschiedest, wirst du deinen Wert in ihren Augen extrem erhöhen.

Warum?

Weil Frauen es gewöhnt sind, dass alle Männer immer sofort mit ihnen in die Kiste wollen, wenn sie gut aussehen. Wenn du aber der Typ bist, der gut aussieht, charmant und lustig ist und sie nach 10 Minuten angenehmen Talk einfach so stehen lässt, dann kommt sie ins Grübeln.

Stimmt etwas mit mir nicht!?” Wird sich die Frau dann bestimmt fragen.

Sie wird darüber nachdenken und anfangen, unsicher zu werden.

Und das kannst du dir zum Vorteil machen. Wenn du das 2-3 mal machst und erst anschließend nach der Nummer fragst, wird sie extrem verunsichert sein dir gegenüber und somit hast du dann viel bessere Chancen, dass es klappt mit der Nummer und dem Date evtl. 😉

 

Warum es sich empfiehlt, Frauen vor allem nach dem Fitness anzusprechen

 

Vielleicht denkst du dir: “Ach, alles viel zu riskant! Ich geh lieber „Streeten“ und spreche da die Frauen an!

Hmm, vielleicht nicht die beste Entscheidung!

Warum?

Ich werds dir sagen 😉

Weil es viele Untersuchungen gibt, dass Sport die Libido erhöht. Besonders unmittelbar nach dem Sport soll angeblich die Lust auf Sex am höchsten sein.

Im Grunde genommen sorgt das Hormon Testosteron für den erhöhten Sexdrive. Da aber auch Frauen dieses Hormon besitzen bzw. entwickeln, generieren auch sie dieses Hormon zu einem geringen Teil beim Fitness, was zu einer erhöhten Libido führt.

Kannst du z.B. hier nachlesen.

Dadurch macht es durchaus Sinn, die Ladies direkt im oder nach dem Sport anzusprechen, da sich durch die gesteigerte Lust vielleicht deine Chancen erhöhen, vielleicht danach doch noch irgendwann gemeinsam im Solarium zu verschwinden. 😉

 

Wie gehts mit der Frau weiter, nachdem du sie im Fitness klar gemacht hast?

 

Man sollte immer das Ende der Leiter im Sinn haben” habe ich aus dem Buch “Die 7 Wege zur Effektivität” gelernt!

Somit denk einmal genau darüber nach, wie dann die Zukunft aussehen könnte, wenn es wirklich klappen sollte mit der Dame.

Würdet ihr dann gemeinsam trainieren gehen?
Oder euch eher aus dem Weg gehen im Gym?

Wenn irgendwann diese Beziehung in die Brüche gehen sollte, würdest du damit klarkommen, wenn du sie weiterhin ständig im Fitnessstudio siehst?

Evtl. sogar, wenn sie dich dann mit anderen Männern eifersüchtig machen will?

Ich möchte dir nicht die Freude verderben, aber man sollte sich durchaus über solche Dinge ein paar Gedanken machen, wie sich in meiner “Pick up Laufbahn” in den letzen 15 Jahren herausgestellt hat.

Ich denke jedoch, dass es immer das Beste ist, wenigstens sein Glück versucht zu haben!

Viele Fragen mich oft, was denn die schlimmste “Sache” gewesen wäre, die mir jemals im Pick up über die Jahre passiert sei.

Ich kann es nur immer wieder betonen…

Die schlimmste Sache ist nichts, was mir direkt von Frauen “angetan wurde”, sondern das Schlimmste, was meiner Meinung nach passieren kann, ist die eigene Unwissenheit, es nicht getan zu haben und was dabei alles hätte rausspringen können.

Wenn ich Abends im Bett liege und immer dran denken muss “Was wäre wenn?”

Was wäre, wenn ich sie angesprochen hätte?
Was wäre draus geworden, wenn ich einfach drauf geschi**en hätte und mein Glück versucht hätte?

Das mein Freund, ist das Schlimmste was dir im Pick up passieren kann. Die ungewissheit, eine tolle Frau gesehen zu haben und nichts versucht zu haben. Und im schlimmsten Fall, dass du den Menschen vielleicht so nie w

Lieber habe ich einen Versuch gestartet und bekomme ein klares “Nein”, anstatt ständig das Gefühl zu haben, ich lebe ein eingeschränktes Leben.

Falls du noch nicht regelmäßig Frauen ansprichst in deinem Leben, rate ich dir dringend es zu tun. FÜR DICH ALLEINE! Nicht für die Frauen oder was dabei rauskommt.

CN-Lifestyle Flirtcoaching Datingcoach Klickbanner

Tu es für DICH! Du wirst dich so erleichtert fühlen…

Es fühlt sich an, wie wenn sich Ketten sprengen würden, die dir angelegt wurden.

Es ist einfach ein geiles Gefühl es getan zu haben. Ganz egal was letztendlich mit der Frau dabei rauskommt.

In diesem Sinne. Das waren meine Tipps, wie du im Fitnessstudio am besten eine Frau ansprichst.

Wie immer würd ich mich riesig über einen Kommentar freuen und lass doch mal hören, ob meine Tipps was gebracht haben 😉

Bis dann,

Chris.

Leave a Comment